DISCOGRAPHY

< Back to overview

SAINT-SAËNS - OFFENBACH
2017
             


SAINT-SAËNS - OFFENBACH
2017
             
Manuel Brug, Die Welt (DE)
Camille Thomas, die Schöne am Cello (...) Dieser Tage geht ein neuer Stern am Horizont des Cellistinnenhimmels auf. Die Karriere der belgisch-französischen Cellistin Camille Thomas lohnt eine nähere Betrachtung, weil sich in ihr so vieles bündelt, das exemplarisch ist für junge Frauen, die am Cello durchstarten – und weil Thomas eine herausragende Musikerin ist. (...) Im April 2018 spielt sie freilich in Paris die Uraufführung von Fazil Says Cellorhapsodie über das Thema „Never give up“. Das wünschen wir auch Camille Thomas. Sie ist nämlich außerordentlich begabt.

La Liberté (CH)
Avec la fougue de la jeunesse "Un premier enregistrement qui offre un grand bonheur d’écoute. C’est précisément sous le signe de la «joie» et de la «jeunesse» (des compositeurs) que Camille Thomas place ce disque, en nous emportant dans son élan." EH

Antje Bonhage, RBB Kulturradio (DE)
CD OF THE WEEK
Ihr Spiel auf dem Instrument überzeugt. (...) Mit viel Gefühl spielt Camille Thomas die Elegie "Les Larmes de Jacqueline" von Jacques Offenbach (...) eine ausgefeilte Technik (...) Die junge Französin lässt auf der CD erkennen, wie variantenreich sie spielen kann. Vor allem aber präsentiert sie sich als Romantikerin - durch ihre ausdrucksstarke Spielweise voller Leidenschaft und durch ihre Auswahl der Werke.
Full review here : www.kulturradio.de/musik/cd_der_woche

Radio Klassik Stephansdom (AT)
CD OF THE DAY
Die junge Cellistin Camille Thomas präsentiert ihr Debüt mit Orchester, und das sehr überzeugend!

< Back to overview

Les Salons de Musique - ARTE

             
Bloch - Prayer from Jewish life

A compilation of some of the most beautiful
moment of the Salons de Musique, ARTE
concert music show, featuring artists
such as Jean-Guihen Queyras,
Shani Diluka, Henri Demarquette, Camille Thomas,
Beatrice Berrut, Julie Fuchs, Valentin Erben
from the Alban Berg Quartet etc...
Outhere | amazon | Itunes

A.MAGNARD - CHAMBER MUSIC INTEGRALE


             

Sonate op.20 & Trio avec piano op.18
avec le pianiste Laurent Wagschal et la violoniste Solenne Païdassi
Timpani, septembre 2014
TIMPANI | AMAZON | ITUNES

A CENTURY OF RUSSIAN COLORS


             

S.Rachmaninoff, D.Kabalewski et L.Auerbach
Camille Thomas, Violoncelle
Beatrice Berrut, Piano
Fuga Libera (mai 2013)

OUTHERE | AMAZON | Itunes

REMINISCENCES


             

FAURÉ Élégie - Après un rêve
SAINT-SAËNS Le Cygne
FRANCK Sonate en la majeur
YSAŸE Sonate pour violoncelle seul op.28
FAURÉ Les Berceaux - Sicilienne
SAINT-SAËNS Sérénade
DUPARC L'Invitation au voyage
La Dolce Volta (2016)
ESTORE | AMAZON | ITUNES

SAINT-SAËNS - OFFENBACH